jakubowo5.com.pl

Freizeit & Aktivitäten

Badespaß / Wassersport

 

Außerdem empfehlen und organisieren wir Paddelboot-Touren auf dem malerischen Fluss Krutynia durch das angrenzende Naturschutzgebiet.

 

Fahrradtouren

 

Für unsere Gäste stellen wir gegen Gebühr Fahrräder mit Gangschaltung zur Verfügung. Von unserer Pension aus kann man zahlreiche interessante Rad- und Wandertouren unternehmen (s. auch Reiseführer: „Radwandern in Masuren“ von Conrad-Stein-Verlag, 2. Auflage).

 

Hoch zu Ross

 

In dem benachbarten Gestüt werden Ausritte mit dem Reitlehrer und Kutschfahrten durch die Wälder angeboten.

 

Körperliche Fitness

 

In der Pension gibt es gute Möglichkeiten, Yoga und Tai-Chi-Übungen selbst durchzuführen.

 

Spaß beim Spiel

 

Wer Lust hat, kann bei uns Billard oder Tischtennis spielen.
In der Nähe gibt es einen Tennisplatz .

 

Künstlerisch kreativ

 

Für unsere kunstinteressierten Gäste steht ein Atelier mit Oberlicht zur Verfügung.
Es bestehen gute Arbeitsmöglichkeiten sowohl für Maler als auch für Bildhauer.

 

Gemütlich wird es am Lagerfeuer

 

Eine lockere und ungezwungene Atmosphäre sorgt beim Lagerfeuer für Erholung und Entspannung. Manch einer holt hier seine Gitarre hervor. Häufig schließen unsere Gäste untereinander Freundschaften oder werden zu Freunden des Hauses.

 

Folgen Sie dem Ruf der Kraniche

 

Gern zeigen wir Ihnen Ende September den Platz, wo sich Tausenden Kraniche zum Weiterflug in den Süden sammeln. Ein einmaliges Schauspiel und unvergessliches Erlebnis!

 

Erreichbar sein (Internet)

 

Wi-Fi (W-LAN)

 

Tagesausflüge

 

Jakubowo liegt optimal für Tagesausflüge zu den masurischen Sehenswürdigkeiten. Egal, ob mit dem Rad oder Auto, sind Heilige Linde, Reszel, Rastenburg, Sensburg und viele andere touristische Punkte leicht zu erreichen.

 

Reszel/Rosel

 

eine gemütliche Kleinstadt Sehenswert sind: ehem. Bishofsburg, Kirche aus denm 14Jh., kleiner Markt mit alten Häuser und Rathaus, Kunstgalerie in der Burg, schöne Aussicht aus dem Turm

 

Swieta Lipka/Heilige Linde

 

Pilgerort mit wunderschöner Barockkirche, man kann Orgel mit bewegten Figuren anhören

 

Ketrzyn /Rastenburg

 

mit kleiner Burg und großen s.g.Wehrkirche, beide Objekte aus dem 14 Jh

 

Gierloz/Wolfsschanze

 

Hitlres Hauptquaertier, gespregte Bunker, Gedenkstätte für Attentäter vom 1944

 

Sztynort/Steinort

 

mit dem Schloß der Familie von Lehndorf, Yachthafen, Restaurant

 

Mikolajki/Nikolaiken

 

turistisches Zentrum Masuren, von dort kann man mit dem Schiff zum „masurischen Meer“ – Spierdingsee fahren (1,5 Stunden)

 

Sorkwity/Sorquitten

 

ein altes Dorf aus dem 13 Jh. mit euinem Jagdschlößchen und der letzten protestantischen Dorfskirche Masurens mit einer sehr interessanten Innenausstattung, Barockaltar.

  • Jakubowo 5, 11-700 Mrągowo
  • jakubowo5@interia.pl
  • (48) 501 224 464